Unsere Brauanlage

Seit dem Jahr 2017 sind wir stolzer Besitzer einer Gruber Kleinbrauerei KB50. Dabei handelt es sich um ein vollständig in Edelstahl gefertigtes 2-Geräte Kleinbrauerei Sudhaus der Firma Alfred Gruber GmbH. Der Brauprozess wird über eine integrierte Siemens S7 Steuerung programmiert und geregelt (Maischeautomatik und Rezeptdatenbank). Die Anlage kann durch einen zusätzlichen Warmwasserboiler selbständig heisses 80°C Wasser für alle Brauprozesse (Einmaischen, Anschwänzen, Reinigen) produzieren. Die Läuterpfanne wird zusätzlich als doppelwandig isolierter und temperatur regulierter Gärbottich verwendet. Zu diesem Gärbottich haben wir noch einen 2. identischen beschafft für die Doppelsud Funktion. Dabei geschieht das Hopfenkochen vom 1. Sud extern im umgebauten 50l Speidel Braumeister. Nach erfolgtem Whirlpool im Braumeister wird dieser Sud via Anlagen Maischepumpe und Plattenkühler in den 2. Gärbottich gepumpt. Während diesem externen Hopfenkochvorgang können wir mit dem 2. Sud in der Anlage mit dem Maischeprozess beginnen. Mit dieser Doppelsud Kombination sind wir in der Lage ca. 100l Bier pro Tag herzustellen.